Fortune Roller Anleitung

Fortune Roller


Fortune Roller ist ein Wortspiel mit Glückselement. Angelehnt an Galgenmännchen, gilt es einen Suchbegriff zu erraten. Buchstabe für Buchstabe nähern sich die Spieler:innen ihm an. Entscheidend dabei ist ein gutes Händchen beim Dreh des Rads, um möglichst viele Punkte für den eigenen Buchstaben zu bekommen.



Los geht's

Dreh das Rad mit Schwung nach rechts und erdreh dir so deine Spielfarbe.



Spielziel

Errate den Begriff zuerst.
Jede Runde kannst du weitere Buchstaben wählen, wenn vorhanden, werden sie im Suchbegriff markiert. Jeder markierte Buchstabe bringt dir Punkte. Schaffst du es zuerst den Begriff zu erraten, gibt es richtig viele Zusatzpunkte! Gespielt wird über mehrere Runden, wer am Ende die meisten Punkte hat, gewinnt das Spiel.



Ablauf

Ein Spiel besteht immer aus 4 Suchbegriffen, die nacheinander gelöst werden. Bist du an der Reihe, kannst du drei verschiedene Aktionen durchführen:
1) das Rad drehen und Konsonaten raten
2) Vokale gegen Punkte kaufen
3) den Suchbegriff lösen

Am Rad drehen

Zieh das Rad mit Schwung nach rechts. Wähle anschließend einen Konsonaten aus dem Buchstabenfeld. Jedes Vorkommen deines Konsonanten im Suchbegriff addiert den erdrehten Betrag zu deinem Punktekonto.
Beispiel: Du erdrehst 1000 und wählst ein S. Das S kommt 3x im Suchwort vor und bringt dir somit satte 3000 Punkte. Aber Vorsicht! Es gibt auch negative Felder auf dem Rad. Ein unglücklicher Dreh kann sanfte Auswirkungen haben - noch einmal drehen, etwas schmerzhaftere - deinen Zug beenden und sogar spielentscheidende - alle Punkte verlieren! Also viel Glück beim Dreh! Auf der anderen Seite sind das natürlich auch Möglichkeiten ein nahezu verlorenes Spiel noch einmal herumzureißen! Je weiter fortgeschritten das Spiel ist, desto mehr negative Felder enthält das Rad - aber desto größer sind auch die Punkte, die man erdrehen kann.

  • Einmal gedreht musst du einen Buchstaben wählen.
  • Wurden alle Konsonanten gewählt, lässt sich das Rad nicht mehr drehen.
  • Bereits erratene Buchstaben, kannst du nicht noch einmal wählen.
  • Wird ein Buchstabe gewählt, oder ist schon vorgegeben, so werden immer alle Vorkommen dieses Buchstabens aufgedeckt.
  • Pro Zug kannst du drei mal erfolgreich das Rad drehen, dann ist dein:e Mitspieler:in an der Reihe.
  • Wählst du einen Buchstaben, der nicht im Suchbegriff vorkommt, ist dein Zug beendet und dein:e Mitspieler:in ist dran.

Hinweis: Du kannst nur vor deinem letzten Dreh Vokale kaufen oder einen Lösungsversuch starten. Nachdem du das dritte Mal gedreht hast, wird dein Zug automatisch beendet.

Vokale kaufen

Während deines Zuges kannst du beliebig viele Vokale kaufen. Ein gekaufter Vokal kostet einen Festpreis, egal wie oft er im Suchbegriff vorkommt. Auch wenn er gar nicht vorkommen sollte, musst du ihn bezahlen.

Suchbegriff lösen

Während deines Zuges - vor deinem dritten Dreh! - kannst versuchen den Suchbegriff zu lösen.
Dir werden nacheinander alle leeren Felder markiert und du musst im unteren Spielfeld den passenden Buchstaben auswählen. Hast du dich einmal vertan, wähle den falschen Buchstaben im Suchbegriff oben an und tippeklicke dann unten auf den Buchstaben, der dort eigentlich stehen sollte.
Hast du für jeden Buchstaben etwas eingetragen, kannst du deine Lösung mit dem OK-Button unten rechts bestätigen.
Liegst du richtig, erhälst du einen fetten Punktebonus. Du erhälst den Bonus ebenfalls, wenn du den letzten fehlenden Buchstaben nach einem Dreh aufdeckst.
Liegst du falsch, endet dein Zug sofort und dein:e Mitspieler:in ist dran. Das Spiel geht weiter bis der Begriff erraten wurde.



Spielende

Nach jeder Runde gibt es eine Zwischenübersicht. Dort siehst du, wer gerade führt. Die Punkte jeder Runde werden addiert und du nimmst sie mit in die nächste Runde. Wurde der letzte Suchbegriff gelöst, ist das Spiel vorbei und die aktuelle Punktezahl entscheidet über den Gewinner oder die Gewinnerin.



Revanche

Bei einer Revenge beginnt wer im vorigen Spiel die niedgrigsten Punkte erspielt hat.

Spiele Fortune Roller auf elo.