13.10.2021

Puffins - niedlicher geht kaum

Spiel
Puffins - niedlicher geht kaum

Wer Würfelspiele mag, wird Puffins lieben. Im neuesten elo Spiel geht es darum, kleine Papageientaucher vor allen Mitspielern eine Klippe erklimmen zu lassen.

Klingt wie ein sehr einfaches Spielprinzip, aber es geht hier nicht nur um die Entscheidung zwischen Weiterwürfeln oder Aufhören, sondern auch um die Frage, auf welchen Bahnen man klettert. Wo ist schon ein eigener Papageientaucher unterwegs, wo ist der Mitspieler eventuell gar nicht mehr einholbar?

Entzückende Grafik

Die Welt die um ein Spielprinzip gebaut und grafisch gestaltet wird, ist ja nicht nur Selbstzweck, sondern soll helfen, die Regeln fast intuitiv zu erfassen. Selten ist das schöner gelungen, als bei Puffins.

Jeder weiß, dass es brandgefährlich ist, einen Felsen hochzuklettern, ohne einen gesicherten Rückfallpunkt zu haben. Und natürlich will jeder Papageientaucher zu seinem Ei.

Wir lieben deine Grafiken, Sky!

Hinter den Kulissen

Die Umsetzung des Spiels Puffins hat Pierre übernommen. Nachdem sein letztes Spiel “Reducto” die elo-Nutzer schon begeistert hat, ist er mit Puffins angetreten, daran anzuknüpfen.

Auch Puffins zeichnet sich dadurch aus, für zeitversetztes und zeitgleiches Spiel gleichermaßen gut zu funktionieren.

Nachdem Pierre nun Vollzeit bei elo arbeitet - herzlich willkommen! - können wir noch häufiger neue Spiele von ihm erwarten. Das nächste ist schon in Vorbereitung, aber dazu in Kürze mehr.

So geht es weiter

In einem der nächsten Updates kommen noch wunderbare Sounds zu dem Spiel. Franziska ist schon beim Aufnehmen. Wir sind noch nicht ganz sicher, ob es ohne Dienstexkursion an den nördlichen Atlantik geht...

Zum Spielauftakt haben die Spielerinnen und Spieler Puffins schon zum Spiel der Woche gewählt - und zwar mit überwältigender Mehrheit. Es kann also geübt werden, bevor demnächst auch das erste Puffins-Turnier startet.

Rette die Papageientaucher! Dein elo-Team

Darum gehts

Puffins