Qwixx Blitz


Qwixx Blitz ist ein taktisches Würfelspiel mit besonderem Kniff. Es gilt so viele Punkte wie möglich zu erzielen und die Mitspieler:innen durch Ankreuzen von mehr Kacheln zu benachteiligen. Viele Wege führen ans Ziel. Wer hat die bessere Taktik und den nötigen Überblick? Ein leichter und unterhaltsamer Würfelspaß für die ganze Familie.


Los geht's

Wähle einen Modus.

Zen: Du hast für jeden Wurf so viel Zeit wie du brauchst, um ihn einzutragen. Überlege und plane taktisch voraus.

Rush: Hier heißt es schnell sein, denn für jeden Wurf hast du nur wenige Sekunden, um ihn einzutragen, ansonsten riskierst du einen Fehlwurf!


Spielziel

Versuche so viele Kacheln anzukreuzen wie möglich, bevor du 4 Fehlwürfe hast oder 2 Säulen bis oben gefüllt sind.


Ablauf

Runden und Phasen

Das Spiel besteht aus 5 Runden, die jede:r Spieler:in für sich durchspielt. Eine Runde besteht aus mehreren Phasen. Jede Phase hat so viele Würfe wie es Spieler:innen gibt. Für jede:n Mitspieler:in werden dieselben zwei weißen Würfel gewürfelt und für jede:n extra vier indivuduelle, bunte Würfel. Es gibt keine vorgegebene Wurfanzahl, du kannst so lang weiter würfeln bis die Bedingung für ein Rundenende erreicht ist.

5 Runden > beliebig viele Phasen > 1 Wurf pro Spieler:in

Würfe

Würfe mit weißen Würfeln kannst du mit dem Button unten rechts überspringen, wenn du sie nicht eintragen willst. Sind jedoch die farbigen Würfel an der Reihe, solltest du genau überlegen. Wenn du sie überspringst, wird dir ein Fehlwurf angestrichen und dir werden 5 Punkte abgezogen. Bei 4 Fehlwürfen ist deine Runde vorbei!

Beispiel:Bei drei Spieler:innen gibt es diese drei Würfe in jeder Phase:

Eintragen

Über den Spalten werden dir die Würfel angezeigt, die du in die 4 Spalten eintragen sollst. Du kannst nur die Zahl eintragen, welche den summierten Würfelaugen entspricht. Die möglichen Kacheln werden dir durch eine kleine Animation hervorgehoben.
Du kannst nur von unten nach oben eintragen, Kacheln, die unter einer bereits eingetragenen Kachel liegen, sind verloren. Versuche daher möglichst tief anzufangen und keine Lücken zwischen den Kacheln zu lassen.
Bei Würfen mit den bunten Würfeln, können Kombinationen aus einem der weißen und dem zur Spaltenfarbe passenden, bunten Würfel eingetragen werden. Während du zunächst die weißen Würfel einträgst, kannst du schon dezent angedeutet sehen, wo du die bunten Würfel eintragen könntest. Plane taktisch ob und wo du die weißen Würfel einträgst und wo es sinnvoller ist auf den bunten Wurf zu setzen.

Hinweis: Siehst du keine Markierung für den bunten Wurf, so stimmt er vielleicht mit dem weißen Wurf überein und du solltest den weißen Wurf skippen, um den bunten eintragen zu können!

Fehlwürfe

Deine Runde ist beendet, wenn du 4 Fehlwürfe hast. Fehlwürfe bekommst du nur, wenn du die bunten Würfel überspringst. Überspringen der weißen Würfel hat keinerlei Konsequenzen.

Spalte schließen

Um eine Spalte zu schließen, musst du die oberste Kachel eintragen. Diese wird aber erst freigeschaltet, wenn du bereits 5 Kacheln in einer Spalte eingetragen hast. Wenn du es schaffst 2 Spalten zu schließen, ist deine Runde vorbei.

Hinweis: Damit kannst du die 20 Minuspunkte für 4 Fehlwürfe umgehen!

Punkte

Je mehr Kacheln du in einer Spalte einträgst, desto mehr Punkte ist jede Kachel wert.

Hinweis: Es ist also sinnvoller 4 Kacheln in einer Spalte einzutragen, als in jeder Spalte eine Kachel.
Bei einer Kachel in jeder Spalte bekommst du 1 Punkt pro Spalte, also 4 Punkte. Bei 4 Kacheln in nur einer Spalte ist jede Kachel jeweils einen Punkt mehr wert, also 1 + 2 + 3 + 4 = 10 Punkte.


Nach jeder Runde wird außerdem die Wertigkeit der Kacheln um einen Punkt erhöht, so dass es bis zum Schluss spannend bleibt!

Eine Spalte im Überblick

2) 2 von 5 eingetragen
-
-
-
-
7) Vorschauwurf
8) Jetzt eintragbar
9) Eingetragen
-
11) Bonuskachel
12) Zerstörte Kachel


Auswertung

Nach jeder Runde gibt es eine Auswertung. Die Spieler:innen mit den meisten eingetragenen Kacheln in einer Spalten bekommen in dieser Spalte einen Bonus, dargestellt durch einen Stern . Dieser zählt in der nächsten Runde automatisch als eingetragene, unterste Kachel. Die anderen Spieler:innen bekommen in dieser Spalte eine zerstörte Kachel, die keine Punkte bringt und in der nächsten Runde nicht eingetragen werden kann.

Tipp: Versuche zerstörte Kacheln für die nächste Runde wiederherzustellen, indem du mehr Kacheln dieser Farbe einträgst als deine Mitspieler:innen.


Spielende

Am Ende der fünften Runde werden die Gesamtpunktzahlen verglichen. Wer die meisten Punkten hat, gewinnt das Spiel.


Revanche

Da die erste Runde zeitgleich gespielt werden kann, startet wer zuerst auf Revanche drückt.

Spiele Qwixx Blitz auf elo.